Erkennen Sie Ihre Stärken und setzen Sie diese gezielt im Führungskontext ein.

Kursbeschreibung

Jeder Mensch verfügt über angeborene Stärken, sie beherbergen das größte Potenzial für persönliches Wachstum, Erfolg und Glück. Sie definieren durch Ihre Stärken Ihren einzigartigen Führungsstil. Wer seine Stärken weiterentwickelt, ist zu außergewöhnlichen Leistungen fähig.

Im Workshop kommen Gruppenübungen, praktische Einzelübungen, konstruktives offenes Feedback, zielgeführte Moderation, Trainerinput, Methoden und Tools, die Sie nach dem Workshop in Ihrem Alltag einsetzen können, zum Einsatz.

  • Gelingt es Ihnen, die Stärken Ihres Mitarbeiters mit der Anforderung einer Tätigkeit zur Deckung zu bringen, resultiert daraus eine sehr hohe Eigenmotivation des Mitarbeitenden. Letztendlich ist es doch so, wenn das, was wir tun, uns leicht von der Hand geht, und uns Energie gibt, gehen wir engagiert und zielstrebig ans Werk.
  • Mitarbeiter, die ihr Können zur Entfaltung bringen, erzielen eine sehr viel höhere Leistung als Mitarbeiter, die sich bei bestimmten Aufgaben schwer tun, weil sie nicht über das nötige Talent oder die Fähigkeit verfügen.
  • Durch die Stärkenorientierung verbrauchen Sie wesentlich weniger Kraft und weniger Zeit. Durch die eigene innere Motivation des Mitarbeiters müssen Sie viel weniger Zeit damit verbringen, die Mitarbeiter mit Kritik und Steuerung zu besserer Leistung zu führen.


Für wen ist der Workshop geeignet?

Der Workshop eignet sich für Unternehmer*innen und Führungspersonen, die sich in einem Umfeld mit Veränderung befinden und nach Zuwachs an Authentizität und Selbstsicherheit in der Führung streben.


Was nehmen Sie mit?
  • Erkennen Sie Ihre Stärken und wie sie Schritt für Schritt entwickelt werden können. 
  • Lernen Sie Ihr Stärkenprofil kennen und verstehen.
  • Verstehen Sie die Grundlagen des stärkenbasierten Führens, um ein leistungsstarkes und nachhaltiges Team zu schaffen.


Art des Kurses

Interaktiver Workshop in meinen Kursräumlichkeiten

Anzahl Teilnehmende

Um den Lernerfolg und ein persönliches Umfeld zu gewährleisten, findet das Seminar mit maximal 5 bis 6 Teilnehmenden statt.


Termin

Mi. 20. März 2024, 9 bis 16 Uhr


Kursort

Ramona Link, Kursräumlichkeiten, Reichsstraße 60, 72250 Freudenstadt


Ihre Investition

EUR 325,–  (exkl. Mittagessen)


Kursleitung/Dozentin

Ramona Link

Anmeldung

Bitte melden Sie sich frühzeitig an. Anmeldeschluss ist der 5. März 2024. Nutzen Sie bei Interesse das untenstehende Formular. Ich werde mich nach Eingang direkt mit Ihnen in Verbindung setzen.


Hinweis

Bei einer Absage bis 14 Tage vor Kursbeginn fallen keine Gebühren an.
Bei einer Absage nach 14 Tagen vor Kursbeginn werden 50 % der Kursgebühren fällig. 


Zurück zur Kursübersicht >>>

Anmeldeformular

Quote
Martin Limbeck, dt. Verkaufstrainer und AutorVerkaufen ist keine Technik, Verkaufen ist Emotion.
Quote